Info

SystemEmpowering - Persönlichkeitsentwicklung & Konfliktlösung

Wir unterstützen Entscheider und Führungskräfte durch SystemEmpowering, Coaching, Mediation und Coaching Ausbildung Urvertrauen, Power und Klarheit zu erlangen, um dadurch harmonische Beziehungen, ihre Vision / Mission und den Erfolg im Business zu leben.
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
SystemEmpowering - Persönlichkeitsentwicklung & Konfliktlösung
2022
May
April
March
February
January


2021
December
November
October
September
July
June
May
April
February
January


2020
December
October
September
June
April
March
February


2019
October
June
March
February
January


2018
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August


2016
November
September
August


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: January, 2022
Jan 27, 2022

Jubiläumssfolge!

Das Team vom Hanseatischen Institut reden über Teamcoaching, Teamentwicklung und Team Spirit. Wie wichtig sind Führungskräfte als Vorbilder und wie lebt man eine stimmige Unternehmenskultur. Das Erfahren Sie in der Folge Nr. 100!

Wenn Dir unser Podcast gefällt, schau auf Instagram vorbei und folge uns: https://www.instagram.com/hanseatischesinstitut/

Jan 20, 2022
Kann man mit nur drei Führungstools durch den Arbeitstag navigieren?
 
Berrit Gust ist Abteilungsleiterin eines klinischen Therapienzentrums und hat die Ausbildung zum systemischen Coach und CoachMediator abgeschlossen. Wirkungsvolle Führung und Selbstmanagement für ein entspanntes Miteinander ohne Konflikte  sind Kernthemen der Ausbildung. Berrit berichtet, welche ihre drei wirkungsvollsten Führungstools sind und erzählt, wie sie diese praktisch in ihrem Führungsalltag einsetzt.
 
Wenn Dir unser Podcast gefällt, schau auf Instagram vorbei und folge uns: https://www.instagram.com/hanseatischesinstitut/
Jan 13, 2022

Wie man seine Gefühle und Emotionen kontrollieren kann, darüber sprechen Dieter und Felix in diesem zweiteiligen Podcast.

Im ersten Teil ging es darum seine Gefühle und Emotionen, die allein durch das Denken entstanden sind, zu kontrollieren oder aufzulösen. Diese Art der Gefühle nennen wir Denkgefühle, weil sie durch das Denken entstehen.

Im zweiten Teil geht es um Basisgefühle. Basisgefühle entstehen nicht durch unser Denken. Der große Unterschied ist der Ursprung. 

Wo kommen die Basisgefühle her?

Wenn Dir unser Podcast gefällt, schau auf Instagram vorbei und folge uns: https://www.instagram.com/hanseatischesinstitut/

Jan 6, 2022

Dieter und Felix sprechen in diesem zweiteiligen Podcast darüber, wie man seine Gefühle und Emotionen kontrollieren kann. Geht das? Ist das sinnvoll ? Der erste Podcast dreht sich um die Unterscheidung von Denk- und Basisgefühlen. Und was kann ich tun, um meine Gefühle, die allein durch mein Denken entstanden sind zu kontrollieren? Was sind hierbei die Grenzen?

Wenn Dir unser Podcast gefällt, schau auf Instagram vorbei und folge uns: https://www.instagram.com/hanseatischesinstitut/

1